Zwölf Brote zum Grillen mit Sauerteig

Das perfekte Brot zum Grillen, sollte außen knusprig sein und innen so weich, dass es Soßen und Dips gut aufsaugen kann. Außerdem sollte es sich leicht auch ohne Messer teilen lassen und auch optisch etwas hermachen. Wenn es dann noch Urlaubserinnerungen weckt, schadet das natürlich auch nicht!

Sauerteig Baguettes

Rezept für einfache Sauerteig Baguettes

Einfache Sauerteig Baguettes über Nacht

Nach langem Tüffteln und Testen habe ich heute dieses einfache Rezept für knusprige Sauerteig Baguettes für euch. Dank regelmäßigem Dehnen und Falten bekommt der Teig trotz hohem Wasseranteil genug Stabilität, um seine Form zu halten. Ihr intensives Aroma und ihre offene Krume bekommen die Baguettes durch einen Vorteig und eine besonders lange Teigführung über Nacht. Der Teig für die Baguettes gelingt ohne Hefe.

Dinkelbaguette mit Sauerteig

Die Baguettes bestehen aus Weizen- und Dinkelmehl mit einem hohen Vollkornanteil. Für ordentlich Backtrieb sorgt der Sauerteigstarter. Das Rezept kommt ohne Hefe aus und lässt ich am Vortag vorbereiten.
Rustikales Wurzelbrot mit Sauerteig und Walnüssen

Rustikales Wurzelbrot mit Sauerteig und Walnüssen

Die Optik der Wurzelbrote mit Sauerteig entsteht, indem die Enden der Brote in entgegengesetzte Richtungen eingedreht werden. Dadurch reißen die Wurzelbrote beim Backen rustikal ein und müssen nicht eingeschnitten werden. Dieses Rezept kommt ohne Hefe aus, aber enthält Walnüsse und Roggenvollkornmehl.

Focaccia und andere Fladenbrote

Italienische Focaccia mit Sauerteig

Rezept für italienische Focaccia mit Sauerteig

Oliven, frische Kräuter und Kirschtomaten – Focaccia schmeckt nach Sommer! Heute habe ich ein einfaches Grundrezept für italienische Focaccia mit Sauerteig für euch. Das Fladenbrot könnt ihr mit allem möglichen belegen und als Beilage zum Grillen servieren, als Sandwich für den nächsten Roadtrip belegen oder zu frischem Salat genießen. Der Teig ist einfach und schnell vorbereitet und ruht über Nacht im Kühlschrank. Das Rezept kommt ohne Hefe aus und gelingt nur mit Sauerteig. Durch eine lange Teigführung wird die Sauerteig Focaccia besonders aromatisch und bekömmlich.
Focaccia mit Sauerteig und Kartoffel

Focaccia mit Sauerteig und Kartoffel

Focaccia ist ein besonders luftiges Brot mit einer offenen Krume. Der Teig hat einen hohen Wasseranteil und bekommt seine Stabilität durch regelmäßiges dehnen und falten. Die Version wird nur mit Sauerteig getrieben und enthält keine Hefe. Ihr Aroma bekommt die Sauerteig Focaccia durch eine besonders lange Teigführung. Ich verbinde Focaccia eigentlich mit Sommer, weil es die perfekte Beilage zum Grillen oder zu frischen Salaten ist. Diese Version mit Kartoffeln und Zwiebeln passt besonders gut in den Herbst. Durch die knusprigen Kartoffeln und die gerösteten Zwiebeln ist die Focaccia besonders herzhaft und lässt sich super in warme Suppen und Eintöpfe tunken.
Dinkel-Foccacia mit Sauerteig

Dinkel-Focaccia mit Poolish und Sauerteig

Focaccia ist das ideale Sommerbrot! Eine gute Focaccia ist fluffig weich und eignet sich perfekt, um Grillsaucen, Dipps und Dressings aufzusaugen. Außerdem könnt ihr eure Focaccia mit allem belegen, was der Kühlschrank oder der Garten hergibt: Tomaten, Zucchini, Oliven, Feta, Kräuter – tobt euch aus!
Die Fougasse knusprig backen.

Französische Fougasse mit Sauerteig

Die französische Fougasse in der klassischen Blätterform macht nicht nur optisch richtig was her. Sie hat eine knusprige Kruste und eine lockere offene Krume. Der Teig enthält keine industrielle Hefe und wird nur mit Sauerteig gelockert. Durch eine besonders lange und zwei stufige Teigführung wird die Fougasse besonders aromatisch. Für mich ist dieses Brot die perfekte Beilage zum Grillen und ein besonderes Gastgeschenk, das sich quasi nebenbei backen lässt. Ich zeige euch heute eine ganz klassische Variante, aber ihr könnt in den Teig für eure Fougasse alles mischen, was ihr auch auf der Focaccia lecker findet: Oliven, Kräuter, (pflanzlicher) Speck, Tomaten oder Käse.

Italienische Ciabattas

Fluffige Sauerteig Ciabatta selber machen

Fluffige Sauerteig Ciabatta selber machen

Diese Sauerteig Ciabattas sind fester Bestandteil unseres Sonntagsfrühstück, seit ich sie zum ersten Mal gebacken habe. Sie haben ein intensives Aroma, haben eine offene Krume, eine knusprige Kruste und wecken Erinnerungen an unseren letzten Italienurlaub. Wenn ihr euch den Sommer in eure Küche holen wollt, dann solltet ihr dieses Rezept für fluffige Sauerteig Ciabatta unbedingt ausprobieren.
Dinkel Ciabatta mit Sauerteig

Dinkel Ciabatta mit Sauerteig

Vielleicht liegt es am schlechten Wetter oder daran, dass unsere Heizung seit drei Tagen ausgefallen ist, aber wenig macht mich so glücklich, wie frische, goldgelbe Ciabatta frisch aus dem Ofen. Da bekommt man sofort Urlaubsgefühle! Nach der Weizenvariante hab ich heute knusprige Dinkel Ciabatta mit Sauerteig für euch. Diese Sauerteig Ciabatta sind innen super luftig und weich und haben außen eine knusprige Kruste. Der Vorteig und die lange Teiguhe über Nacht im Kühlschrank sorgen für ein intensives Aroma. Außerdem kommt der Teig ohne Hefe und ohne Weizen aus.
Vollkorn Ciabatta

Rezept für Vollkorn Ciabatta mit Sauerteig

Damit die Ciabatta Reihe komplett ist (zumindest vorläufig), habe ich heute ein Rezept für Vollkorn Ciabatta für euch. Die Sauerteig Ciabattas bestehen zur Hälfte aus Vollkornmehl und werden nur mit Natursauerteig getrieben. Sie enthalten keine industrielle Hefe, müssen nicht geknetet werden und ruhen bequem über Nacht im Kühlschrank. Die italienischen Brötchen eignen sich super als Grundlage für Sandwiches oder als Beilage zum Grillen.
Oliven Ciabatta

Rezept für Oliven Ciabatta mit Sauerteig über Nacht

Fruchtige Oliven und knusprig-luftiges Ciabattas sind das perfekte Match. Ich könnt natürlich auch ein klassisches Ciabatta-Rezept oder die Dinkel-Version mit ein paar Oliven aufpeppen, aber ich habe mir überlegt, dass rustikale Ciabattas aus einem gröberen Mehl perfekt passen würden. Wie alle anderen Ciabattas bei Krümelig kommt auch dieses Rezept ohne industrielle Hefe aus und wird nur durch Natursauerteig innen luftig und außen knusprig.

Gefüllte Sauerteigbrote

Herzhaftes Sauerteig Zupfbrot mit selbstgemachter Kräuterbutter

Rezept für herzhaftes Sauerteig Zupfbrot mit selbstgemachter Kräuterbutter

Habt ihr euren nächsten Grillabend schon geplant? Dann habe ich heute die perfekte Beilage für euch! Ein Sauerteig Zupfbrot gefüllt mit selbstgemachter Kräuterbutter. Der Teig kommt ohne Hefe und ohne Ei aus. Ihr könnt das Zupfbrot bequem vorbereiten und über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen. Wenn Kräuterbutter nicht euer Ding ist, könnt habe ich noch einige andere Varianten für euch, wie ihr euer Zupfbrot füllen könnt.

Mehr Sommerezepte mit Sauerteig

Vier einfache Ciabatta Rezepte mit Sauerteig

Vier einfache Ciabatta Rezepte mit Sauerteig

Sauerteig-Ciabattas gehören seit meinem ersten Versuch fest zu unserem Sonntagsfrühstück dazu. Mit ihrem intensiven Aroma, der luftigen Krume und der knusprigen Kruste erinnern sie mich immer an unseren letzten Italienurlaub. Wenn ihr euch ein bisschen Sommer in die…

mehr lesen
Vollkorn Ciabatta mit Sauerteig backen

Vollkorn Ciabatta mit Sauerteig backen

Damit die Ciabatta Reihe komplett ist (zumindest vorläufig), habe ich heute ein Rezept für Vollkorn Ciabatta für euch. Die Sauerteig Ciabattas bestehen zur Hälfte aus Vollkornmehl und werden nur mit Natursauerteig getrieben. Sie enthalten keine industrielle Hefe,…

mehr lesen
Rustikales Oliven Ciabatta mit Sauerteig über Nacht

Rustikales Oliven Ciabatta mit Sauerteig über Nacht

Fruchtige Oliven und knusprig-luftiges Ciabattas sind das perfekte Match. Ich könnt natürlich auch ein klassisches Ciabatta-Rezept oder die Dinkel-Version mit ein paar Oliven aufpeppen, aber ich habe mir überlegt, dass rustikale Ciabattas aus einem gröberen Mehl…

mehr lesen

Du hast eines meiner Rezepte ausprobiert?

⭐⭐⭐⭐⭐

Du würdest mir sehr helfen, wenn du dieses Rezept bewertest und dein Feedback in einen Kommentar schreibst. Danke dir!🧡

Zeig mir auch gerne, wie es geworden ist! Verlinke @kruemelig auf deinem Instagram– oder Facebookpost oder nutze #krümelig. Wenn du dir das Rezept für später merken möchtest, speichere es gerne auf Pinterest!

Sommer Brote zum Grillen mit Sauerteig

Hey, schön, dass du hier bist! 🧡

 

Ich bin Theresa und ich backe – am liebsten mit Sauerteig. Auf meinem Blog Krümelig teile ich meine liebsten Rezepte mit dir.

Das könnte dich auch interessieren

Vier einfache Ciabatta Rezepte mit Sauerteig

Vier einfache Ciabatta Rezepte mit Sauerteig

Sauerteig-Ciabattas gehören seit meinem ersten Versuch fest zu unserem Sonntagsfrühstück dazu. Mit ihrem intensiven Aroma, der luftigen Krume und der knusprigen Kruste erinnern sie mich immer an unseren letzten Italienurlaub. Wenn ihr euch ein bisschen Sommer in die...

mehr lesen
Vollkorn Ciabatta mit Sauerteig backen

Vollkorn Ciabatta mit Sauerteig backen

Damit die Ciabatta Reihe komplett ist (zumindest vorläufig), habe ich heute ein Rezept für Vollkorn Ciabatta für euch. Die Sauerteig Ciabattas bestehen zur Hälfte aus Vollkornmehl und werden nur mit Natursauerteig getrieben. Sie enthalten keine industrielle Hefe,...

mehr lesen
Rustikales Oliven Ciabatta mit Sauerteig über Nacht

Rustikales Oliven Ciabatta mit Sauerteig über Nacht

Fruchtige Oliven und knusprig-luftiges Ciabattas sind das perfekte Match. Ich könnt natürlich auch ein klassisches Ciabatta-Rezept oder die Dinkel-Version mit ein paar Oliven aufpeppen, aber ich habe mir überlegt, dass rustikale Ciabattas aus einem gröberen Mehl...

mehr lesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mini-Kurs: So züchtest du deinen eigenen Sauerteig-Starter

Abonniere unseren Sauerteig-Newsletter!

Bonus: Erhalte den E-Mail-Kurs "So züchtest du deinen eigenen Starter" für 0 Euro 💌

 

Schön, dass du dabei bist! Bitte überprüfe dein Postfach, um die Anmeldung zu bestätigen und den E-Mail-Kurs zu starten. 🧡 Bitte überprüfe auch deinen Spamordner, wenn du keine Mail von Krümelig erhalten hast.